Inhouse Video Seminare Angbot

Fordern Sie hier Ihr unverbindliches Angebot für Ihr Maßgeschneiderte Inhouse Video Seminar an.
Teilen Sie uns mit welche Inhalte Sie für Ihre Schulung benötigen, wieviele Mitarbeiter am Seminar teilnehmen werden, an welchem Ort das Seminar stattfinden soll und wieviele Stunden Sie dafür einplanen. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch gerne ein passendes Kurskonzept. In diesem Fall geben Sie nur einen Kurszweck an. Wir planen dann Inhalte und Dauer des Seminars für Sie.
Wir erstellen Ihnen dann ein unverbindliches Angebot nach Ihren Vorgaben.

Für Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung: +43 3136 81 6363
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Verrechnungsadresse

Gewünschte Inhalte, Kursdauer und Kursort

Bitte warten …

Mögliche Inhalte:

Modul I: Grundlagen Video und Konzeption
Erster Teil:
-Grundlagen Fotografie und Beleuchtung
-Blende/ Schärfentiefe/ Sensorgrößen/ Brennweiten/ Empfindlichkeit/ISO /Verschlusszeiten/ Auflösung/ Dynamik/ Weißabgleich/ Beleuchtung

Praxis:
Foto Übungen

Zweiter Teil:
-Grundlagen Videoproduktion -Formate/Containerformate/Komprimierungen
-Farbraum RGB/YCrCb -Camcorder/Systemkamera
-Objektive/Brennweite/Blende -Sensorgrößen/Auflösung/Dynamik
-Weißabgleich

Praxis:
Einstellungen/Perspektiven

Dritter Teil:
- Bildgestaltung, Drehbuch (Storyboard, Treatment) & Konzeption
-Tiefenwirkung
-Bildgestaltung

Praxis:
Erstellung Drehbuch für Abschlussprojekt
Modul II: Produktion
Erster Teil:
Kameratechnik I
-Datenraten
-Frameraten/Progessive/Interleaced
-Auflösung 4k/2k

Praxisteil:
Kamera Handling

Zweiter Teil:
-Kameratechnik II

Praxisteil:
-einfache Einstellungen/ Statische Bilder

Dritter Teil:
-Kameratechnik III & Audio
-Mikrofone
-Aufnahmepraxis, Monitoring
-Audioformate/Sampleraten etc

Praxisteil:
-Einstellungen/ bewegte Bilder
Modul IV: Postproduction
Erster Teil:
-Schnitttechnik 1 Schnitt Grundlagen
-Hitfilm 3
-Projektmanagement
-Schnitte/Überblendungen
-Oberfläche
-Schnitt Tools

Praxis: Schnitt

Zweiter Teil:
-Schnitttechnik 2 Schnitttechnik und Farbkorrekturen

Praxis: Schnitt

Dritter Teil:
-Effektierung Tracking, Inserts, etc

-Praxis: Schnitt, Finalisierung Abschlussprojekt